Schlüsselanhänger_Selbermachen_Anleitung_Pfotenprunk

Schlüsselanhänger einfach Selbermachen

Inklusive Materialliste

Mit dieser Anleitung kannst du dir innerhalb weniger Minuten einen eigenen schönen Schlüsselanhänger herstellen.
Mit so einem Hingucker wird der Schlüssel nicht mehr vergessen und ist auch in der geräumigsten Tasche schnell gefunden.
Eignet sich übrigens auch wunderbar als kleines Mitbringsel und Geschenk!

Materialien

Benötigte Materialien:

Gurtband (hier 30mm Pink)
– optional Schrägband
Webband (hier Prinzessin 15mm)
– Schere
Schlüsselbandrohling (gleiche Breite wie das Gurtband)
– Garn
– Feuerzeug
– Zange
– altes Stück Stoff (oder Jeans, Filz, Leder)
Oder eines unserer fertigen Schlüsselbandsets zum Selbernähen.

Schlüsselanhänger_Selbermachen_Anleitung_Pfotenprunk1
aufnähen

Wird zusätzlich mit Schrägband gearbeitet, wird dieses zuerst aufgenäht. Schön mittig auf dem Gurtband platzieren und genauso wie Webband an beiden langen Seiten mit einem Geradstich annähen.
Dann das Webband mittig auf dem Schrägband platzieren und ebenso aufnähen.
Die offenen Gurtband, Webband und Schrägbandenden (beide Seiten) kurz mit dem Feuerzeug abflammen, damit nichts mehr ausfransen kann.

Schlüsselanhänger_Selbermachen_Anleitung_Pfotenprunk2
vorbereiten

Das fertige verzierte Gurtbandstück doppelt legen und zwischen die offenen Enden des Rohlings legen.
Man kann den Rohling auch zuerst ein ganz kleines Stück zusammendrücken. Dadurch hält das Gurtband besser an den Zähnen und verrutscht weniger.
Darauf achten, dass es gleichmäßig liegt und die Enden aufeinander treffen. Auch sollte an den Rändern des Rohlings nichts vom Gurtband überstehen.

Schlüsselanhänger_Selbermachen_Anleitung_Pfotenprunk3
zange

Jetzt das alte Stoffstück um den Rohling legen und mit der Zange langsam und gleichmäßig zudrücken. (Das Stoffstück verhindert unschöne Kratzer und Spuren der Zange auf dem Metall).
Einmal von beiden Seiten und einmal von oben (in die Mitte) drücken. Auch die Enden nochmal extra zudrücken, damit es auch wirklich gut zusammenhält.

Schlüsselanhänger_Selbermachen_Anleitung_Pfotenprunk4
fertiges Beispiel

Fertiger Schlüsselanhänger mit Webband, Schrägband und Gurtband

Schlüsselanhänger_Selbermachen_Anleitung_Pfotenprunk5
Alternatividee

Weitere Ideen

Auch Stoffe lassen sich toll für Schlüsselanhänger verwenden.
Dafür einfach einen Streifen doppelt so Breit wie die gewünschte Gurtbandbreite zuschneiden und die Enden nach Innen zum Gurtband einschlagen.
Links und rechts mit einem Geradstich annähen.
Mann kann entweder bündig zum Gurtband arbeiten, dann sieht man das Gurtband später nur von der Seite, oder aber einen kleinen Rand lassen, das ergibt einen schönen Farbeffekt.
Auch (Kunst-)Leder lässt sich toll verwenden. Dafür dieses genauso breit wie das Gurtband zuschneiden und direkt ohne umklappen aufnähen.
Ebenso lässt es sich mit Filz gestalten.
Zur Verzierung eignen sich z.b. auch Zickzackbänder, Rüschenbänder, Nieten, Aufnäher und vieles mehr.
Einfach mal in der Restekiste graben und kreativ werden!

Schlüsselanhänger_Selbermachen_Anleitung_Pfotenprunk6
Schlüsselanhänger_Selbermachen_Anleitung_Pfotenprunk7

Dein Geschirr ist nun fertig, ich hoffe du bist zufrieden mit dem Ergebnis.
Solltest du noch Fragen haben, kannst du uns jeder Zeit per Facebook oder per Email
erreichen.

Werde Teil unserer Community rund ums Selbermachen!

Tausch dich mit anderen Selbermachern und mir in unserer Facebookgruppe aus.
Schau auf unserer Facebookseite vorbei und lass ein Like da, wenn du immer auf dem Laufendem bleiben willst.
Wenn du gerne deine eigenen Werke präsentieren würdest oder weitere Anregungen suchst stöber durch unsere DIY-Galerie.
Und wenn du noch passende Materialien für dein nächstes Projekt brauchst, komm rüber in unseren Shop für Selbermacher.
Danke ❤ , mit deiner Unterstützung kann unser kleines Unternehmen weiter wachsen und auch in Zukunft viele tolle Ideen verwirklichen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.